Die Beratung verfolgt das Ziel, dass Sie in Ihren Anliegen Klarheit gewinnen und Lösungen finden.

Wir Menschen stehen mit unserem Umfeld in ständiger Wechselwirkung und bilden so ein zusammenhängendes System. Jedes Handeln aber auch jedes Nichthandeln beeinflusst unsere Beziehungen in unterschiedlichen Lebensbereichen. In unseren privaten und beruflichen Kontexten erleben wir tagtäglich Spannungsfelder in der Kommunikation mit unserem Gegenüber und haben die Erfahrung gemacht, dass wir Konflikten längerfristig weder ausweichen noch mit Ignoranz begegnen können. Wir treffen Entscheidungen, positionieren uns, versuchen andere von unserer Sichtweise zu überzeugen, geben nach oder setzen uns gegebenenfalls durch. Diese Prozesse gilt es zu überdenken, insbesondere wenn sie uns beschäftigen und uns hinderlich im Zusammenleben oder Zusammenarbeiten erscheinen.

 

Das System und seine Wechselwirkungen

Die Beratung behält neben der Bearbeitung Ihrer Anliegen deshalb auch immer das System und seine Wechselwirkungen im Blick. Doch bleiben die Prozesse innerhalb der Person genau so wichtig, gemeint ist das eigene Erleben, Verhalten und Bewerten. Stellen Sie sich ein Windspiel vor. Bewegt sich ein Teil, bleiben auch die anderen nicht in einer ruhigen Position stehen. Viel mehr, sie bewegen sich ebenso  und bringen das Teil, welches sich zunächst bewegt hat, erneut in Bewegung. Dies nennt man Wechselwirkung in einem System.

Meine Haltung als Beraterin beinhaltet die Würdigung und den Respekt gegenüber Ihren bisherigen Lösungsversuchen. Denn bis zum Zeitpunkt Ihrer Kontaktaufnahme haben Sie sicherlich bereits vieles versucht, um die Situation zu verändern und haben noch nicht die richtige Lösung gefunden.  Sie wollen Ihr Thema deshalb zielorientiert mit einer aussenstehenden Drittperson bearbeiten. Damit sind Sie bei mir genau richtig. Gemeinsam arbeiten wir lösungs- und zukunftsorientiert mit Ihren Ressourcen und Kompetenzen, die Sie zum Experten Ihrer Angelegenheiten machen.


Die Selbstreflexion als Grundlage für inneres Wachstum

Ein wichtiger Bestandteil in jeder Beratung ist die Selbstreflexion, denn dies ist die Grundlage für inneres Wachstum und das Lösen von inneren Konflikten. Der Prozess des Überlegens der eigenen Situation, die Betrachtung des Selbst aus verschiedenen Perspektiven und der Vergleich vom aktuellen Zustand zum gewünschten Zustand, sind essentielle Anteile der Selbstreflexion. Routinierte Denkweisen können mit Hilfe von Reflexion nochmals überprüft werden, wenn sie nicht zu den gewünschten Veränderungen führen. Das spannende und zugleich schwierige an Reflexionsprozessen ist, dass Sie bei Beginn der Reise nicht wissen, wo sie enden wird. Als Beraterin begleite ich Sie bei der Suche nach Antworten und Lösungsmöglichkeiten.

 

Die Beratung erfolgt in mehreren Schritten:

  • Erstkontakt
  • Sondierung
  •  Kontrakt
  •  Themenzentrierte Gesprächsarbeit in den einzelnen Sitzungen
  •  Auswertung und Ergebnissicherung

Ist - Zustand und Zielbestimmung

Jeder Mensch und jede Situation ist anders. So verläuft jede Beratung individuell verschieden. Zunächst erfolgt die IST - Bestimmung, d.h. die Beschreibung des Problems wird erörtert, um danach die SOLL - Bestimmung mit den Zielen und Erwartungen zu definieren. Anhand dieser Auslegeordnung erhebt sich der konkrete Auftrag an mich. Durch die Gespräche können Sie Ihre Lösungen entwickeln und im Anschluss in Ihrem Alltag ausprobieren und überprüfen, wie es Ihnen damit geht und welche Wirkung Sie erzielen.

 

Anliegen in einer Beratung können sein:

  • Die eigenen Rollen und Positionen zu klären
  • Selbst neue Lösungen zu finden
  • Situationen aus einer neuen Perspektive zu betrachten
  • Bei Entscheidungen sicher zu werden und Ambivalenzen aufzulösen
  • Neue Handlungsoptionen zu entdecken und im Alltag ausprobieren zu können
  • Einen konstruktiven Umgang mit Konflikten zu finden
  • .........

 

Meine Arbeitsweise als Beraterin ist vertrauensvoll, wertschätzend, wie auch kreativ und humorvoll. Mehr erfahren Sie über meine Haltung unter ÜBER MICH.

 

Der Umfang und die Kosten

Die Dauer einer Beratung hängt ab von der Komplexität Ihrer Anliegen. Im Allgemeinen werden für eine Beratung 3 bis 5 Sitzungen à 1 ½ bis 2 Stunden benötigt. Der Stundenansatz beträgt CHF 120.00.

 


"Wenn du von einem hohen Ziel, von einem aussergewöhnlichen Projekt inspiriert bist, sprengt dein Denken seine Fesseln, dein Geist überschreitet Grenzen, dein Bewusstsein dehnt sich in alle Richtungen aus, und du findest dich in einer neuen, grossartigen, wunderbaren Welt wieder. Schlummernde Kräfte, Fähigkeiten und Talente werden geweckt, und du entdeckst, dass du ein grossartigerer Mensch bist, als du je zu träumen gewagt hast."

 

Patanjali

Indischer Gelehrter